Articles

Einige nützliche Tipps vor der Wimpernverlängerungen

by Mandeep S. Freelancer Google SEO Expert

Jede Frau hat den Wunsch nach den langen und dichten Wimpern, die ein Symbol für Schönheit darstellen. Dies kann durch die Wimpernverlängerungen erreichen warden, eine kosmetische Anwendung, die bei den Frauen sehr beliebt ist, um die Länge, den Schwung, die Fülle und die Dicke der natürlichen Wimpern zu verbessern. Sie kann aus verschiedenen Materialien wie Nerz, Seide, synthetischem, menschlichem oder Rosshaar hergestellt werden.

Welches sind beliebten Arten von Wimpernverlängerungen liegen im Trend?

Synthetik, Seide und Nerz sind die beliebtesten Arten von Wimpernverlängerungen, die von 6 mm bis 17 mm erhältlich sind. Sie haben die Wahl, jeweils die richtige Wimpernverlängerung zu wählen und den geeigneten Kleber zu verwenden, der Ihre Augen nicht reizt. Beim Kleben können allergische Reaktionen auftretten, deshalb ist es wichtig, dass die WImpernstylistin Ihnen den richtigen Kleber anbietet, der keine ungwollte Reaktion auslöst.  

Wie lange dauert es, eine Wimpernverlängerungen vorzunehmen?

Wenn Sie sich für eine Wimpernverlängerung entschieden haben, kann die Behandlung bis zu zwei Stunden dauern. Die aufgesetzte Wimpernverlängerung kann, gemäss Branchenexperten, das ganze Jahr über problemlos gepflegt werden, solange man dies alle drei bis fünf Wochen nachbessert. Basierend auf dem Zustand natürlicher Wimpern hat jeder Mensch andere Wimpern, und Wimpernexperten verwenden für ihre Kunden eine bestimmte Länge oder Dicke. Lassen Sie uns dieses Szenario anhand eines Beispiels bessert verstehen. Wenn sich Ihre natürlichen Wimpern auf der kürzeren, dünneren Seite befinden, werden Sie den Kim Kardashian-Look nicht erreichen, weil er nicht von Dauer sein wird. Es wird dementsprechend dringend empfohlen, mit einem halben Satz zu beginnen, falls Sie sich über die Größe unschlüssig sind.

Was tun, wenn Klebstoff in die Augen gelangt?

Vorsicht sollte Vorrang haben, achten Sie dementsprechend darauf, dass Sie den richtigen Klebstoff wählen, der keine allergischen Inhaltsstoffe enthält, die Ihren Augen schaden könnten. Ihre Augen sind während des gesamten Eingriffs geschlossen. Eine gut ausgebildete Wimpernstylistin in einem namhaften Kosmetikstudios sollte das Auftreten einer allergischen Reaktion aber verhindern.

Kann ich nach der Wimpernverlängerung duschen oder schwimmen?

Es wird dringend empfohlen, die Wimpern in den ersten 12 bis 24 Stunden nach dem Auftragen oder Retuschieren von Wasser fernzuhalten. Wasser kann eine der Hauptursachen für die Schwächung des Klebstoffs sein, bevor er aushärtet und zum Abfallen der Wimpern führt. Zusätzlich sollte die Verwendung von Produkten auf Öl-Basis oder Make-up-Entferner im Augenbereich vermieden werden.

Werden Ihre natürlichen Wimpern beschädigt?

Es ist der größte Mythos, dass eine Wimpernverlängerung Ihre natürlichen Wimpern schädigen kann, was aber so nicht stimmt. Wenn die Wimpernverlängerung und die Nachpflege korrekt und richtig angewendet wird, ist die Verlängerung relativ sicher und stellt kein Problem für Ihre natürlichen Wimpern dar. Eine lizenzierte und zertifizierte Wimpernstylistin oder eine Kosmetikerin kann Ihnen diesbezüglich auf der Grundlage Ihrer Anforderungen eine sichere und erstklassige Komplettlösung anbieten, die auch ihren Naturwimpern Gerecht wird.


Sponsor Ads


About Mandeep S. Junior   Freelancer Google SEO Expert

1 connections, 0 recommendations, 12 honor points.
Joined APSense since, December 14th, 2017, From Chandigarh, India.

Created on Sep 1st 2020 12:32. Viewed 124 times.

Comments

No comment, be the first to comment.
Please sign in before you comment.